Firmenprofil

steinaufstein

Ganzheitliche Beratung
Wir setzen Stein auf Stein

FINANZIERUNGSSERVICE

» Konsumentenkredit
» Hausbaufinanzierung
» Modernisierung
» Leasing
» Unternehmensfinanzierung

Für Sie ist es wichtig, unter den vielen Finanzierungspartnern (Banken,Bausparkassen, Versicherungen) Ihr individuelles Finanzierungskonzept zu finden. Das ist unser Anliegen.

IMMO/BETEILIGUNGSSERVICE ~ LANGFRISTIGE SICHERHEITEN

» Nutzung steuerlicher Vorteile im Neubau- und Altbaubereich
» Förderfähige Immobilien, verschiedene Immobilienprojekte
» Schiffs- und andere Beteiligungen
» Gold (inflationsgeschützt)
> Vermögensverwaltende Gesellschaften

VERSICHERUNGSMAKLERSERVICE ~ VERGLEICH DER BESTEN

» allumfassende Versicherungsbearbeitung
» Aufzeigen von Kosteneinsparungen
» jährliche Vertragspflege/Prüfung auf Aktualität

FINANZBERATUNGS SERVICE ~ RUHESTANDSPLANUNG

» Was können Sie tun, um im Ruhestand finanziell unabhängig
zu werden?

» Was müssen Sie tun, um bis zum 90. bzw. 95.
Lebensjahr finanziell unabhängig zu bleiben.

» Vorsorgeplanung/ Gegenüberstellung
versch. Ansparmöglichkeiten, z.B.:
– staatl. gefördert
– privater Sparplan
– betrieblich ZWK

» Erfassung/Bewertung bereits vorhandener Beteiligungen

Die Ruhestandsplanung gewinnt enorm an Bedeutung,
auf Grund der demografischen Entwicklung und den damit
verbundenen schrupfenden Kassenbeständen.

FAn-SERVICE – FINANZANLAGEN

Im Großen und Ganzen wägt man drei verschiedene Faktoren bei einer Anlageentscheidung gegeneinander ab.

» Rentabilität steht für das Ziel, das eingesetzte Vermögen
zu vermehren.
» Liquidität bezeichnet die Möglichkeit, das eingesetzte Vermögen
jederzeit als Bargeld verfügbar zu haben.
» Sicherheit bezeichnet den Kapitalerhalt des eingesetzten
Vermögens d h. nach Ablauf des Investments mindestens
die eingezahlte Summe ausbezahlt zu bekommen.

Je nach individueller Risikobereitschaft geht es für Sie
um die Fragen :

» wie können Sie höhere Renditen erreichen ?
» wie können Sie Ihre Risiken reduzieren ? oder
» wie können Sie ideal bereits bestehende Anlagen ergänzen ?

Das „Lagern“ von Geld unterm Kopfkissen bedeutet zwar nominalen Werterhalt, doch gleichzeitig auch Vermögensverlust (Inflation ).

Aus diesem Grund ist ein „Nichtinvestierer“ von Anfang an bereits zum Scheitern verurteilt!